Spenden

Die DLRG ist ein gemeinnütziger Verein und arbeitet grundsätzlich mit freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern. Dennoch entstehen der DLRG Marl enorme Sachkosten, die nicht allein über die Mitgliedsbeiträge gedeckt werden können. Anschaffungen erfordern mittel- und langfristige Rücklagen.

Im Rahmen der satzungsgemäßen Aufgaben der DLRG hat die Ortsgruppe Marl drei Schwerpunkte ihrer Tätigkeiten:

  • Anfängerschwimmen: Die Zahl der Kinder, die nicht schwimmen können, steigt bundesweit wieder kontinuierlich. Um dem in Marl entgegenzuwirken haben wir seit drei Jahren vermehrt Kurse für Kinder angeboten.
  • Rettungsschwimmen: „Vom Schwimmer zum Rettungsschwimmer“ lautet das Motto, um junge Leute zu motivieren, in Gefahrensituationen sowohl sich selbst als auch andere vor dem Ertrinken schützen zu können.
  • Wasserrettungsdienst: Aktive Rettungsschwimmer werden mit der Fachausbildung Wasserrettungsdienst zu erstklassigen Rettern ausbildet, um an Binnengewässern und Küste Einsatz leisten zu können. In Marl stehen sie im Sommer am Kanal bereit und leisten Dienst bei besonderen Veranstaltungen am und auf dem Wasser.

All diese Ziele sind nur über Spenden erreichbar. Deshalb nehmen wir Ihre Geld- oder Sachspende dankend entgegen.

Übrigens:

Sie können auch Mitglied werden, ohne sich aktiv einsetzen zu müssen. Durch Ihre passive Mitgliedschaft leisten Sie uns regelmäßige finanzielle Dienste. Und das für nur 32,- € pro Jahr!

Falls Sie für ihre Geldspende eine Spendenbestätigung wünschen oder einen Ansprechpartner suchen, wenden Sie sich bitte an unseren Geschäftsführerin Veronika Brinkforth.

Vielen Dank

Bankverbindung

  • Sparkasse Vest Recklinghausen
  • BLZ: 426 501 50
  • Konto-Nr.: 40 060 592
  • IBAN: DE31 4265 0150 0040 0605 92

Kontaktadresse

DLRG Ortsgruppe Marl e.V.

Geschäftsstelle
Postfach 30 01 20
45760 Marl